08. mars 2025 - 16. mars 2025

Fotoreise Nepal Deutschland

Frühbucher Reservierung bis janv. 7 startet ab 3500 CHF pro Person

Erleben und Fotografieren sie das Land der höchsten Berge der Erde, der Götter und Legenden. Es gibt wohl nur wenige Länder dieser Erde, die eine solch magische Anziehungskraft ausüben und so viele Fotomotive liefert wie dieser naturgewaltige und kulturreiche Hindu-Staat. Als besonderes Highlight werden wir in Katmandu sein, wenn das farbenfrohste Kulturspektakel der Welt stattfindet – das Holi Festival.

Diese Reise wird begleitet von: Daniel von Rüdiger spricht Deutsch, English

Location

Wo geht's hin?

Nepal bietet reichhaltige Vielfalt in Kultur, Natur, Religion und Architektur und damit unzählige atemberaubende Fotomotive. Die Hauptstadt Kathmandu ist ein Eldorado für Street-, Reportage-, Portrait- und Architekturfotografie. Und das Umland lockt mit wilden Affen, ehrfürchtigen Bergpanoramen, abgelegenen Klöstern und aus der Zeit gefallenen Dörfern. Ein ganz besonderes Highlight bietet unser Reisetermin – wir werden zum spektakulären Holi Festival vor Ort sein!


Zu alldem kommt die weltbekannte Gastfreundschaft der Nepalesen, die sich als wenig kamerascheu gerne präsentieren. Sie haben die Gelegenheit, abseits touristischer Pfade das Land zu erkunden und mit Erinnerungen und Bildern fürs Leben nach Hause zu kommen.


Die Reise wird von dem Fotodozenten und Filmemacher Daniel von Rüdiger und seinem langjährigen nepalesischen Kollegen und Local Guide Sunil Pokera geleitet. Mit diesem Team sind einmalige lokale Einblicke und das Know-how zu Land und Leute sowie professionelle Tipps und Anregungen sicher. Die Reise vermittelt Fototheorie an den eigenen Bildern, gibt aber auch viel Raum zum Experimentieren und Einüben von Fotopraxis. Wir werden die besten Aufnahmen noch im Urlaub auswählen und für ihre gewünschte Verwendung nacharbeiten. So kommen Sie gleich mit einer beeindruckenden Auswahl an Bildern zurück!


Nepal durch den Sucher entdecken


Heben Sie Ihr fotografisches Können auf das nächste Level und lernen Sie gleichzeitig ein magisches Land kennen. Wir werden uns ins Treiben von Katmandu werfen – dem Paradies für Streetfotografie. Wir werden Tempel und Stupa-Anlagen besichtigen und ausgefallene architektonische Blickwinkel suchen. Wir werden den Farbstaub des Holi-Festivals vor der Tempelkulisse in Katmandu in Bildern einfrieren und in viele lachende Gesichter blicken. Wir werden zur Morgenstunde das Licht über den Himalaya in Landschaftsaufnahmen einfangen und abseits touristischer Highlights Einblick in das private Nepal bekommen. Wir besuchen eine nepalesische Schule, beobachten Teppichknüpferinnen bei ihrer Arbeit und wandern zu einem abgelegenen Kloster.

REISE HIGHLIGHTS

Was du von dieser Reise erwarten kannst?

  • Airport transfer, Thamel, group dinner
  • Documentary portraits in Durbar Square, Monkey Temple
  • Holi Festival
  • Carpet weaving, women's monastery, Budhanilkantha temple complex, Nepalese orphanage & school
  • Bodnath Stupa, Pashupatinath cremation site, group dinner
  • Bhaktapur
  • Morning in Bhaktapur, then nature photography in Nagarkot
  • Himalayan sunrise, photo selection and post-processing
  • Departure

UNTERKUNFT

Wo übernachten wir?

Wir werden in Hotels untergebracht sein, die für nepalesische Verhältnisse einen sehr hohen Standard haben. Alle Hotels bieten uns genügend Platz zur Fotobetrachtung und haben einen besonderen Charme. Es stehen überall Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Bitte geben Sie an wenn Sie gerne zu zweit untergebracht werden.


In Katmandu werden wir im Hotel ‚Nepal Pavillion Inn‘ in Bhaktapur im ‚Peacock Guest House‘ und in Nagarkot im ‚Hotel Himalayan Villa‘ untergebracht sein. Diese Angabe ist ohne Gewähr und kann sich aufgrund Reservationsmöglichkeiten ändern.

Enthalten

  • Tägliche Fotoworkshops mit theoretischen und praktischen Inputs
  • Rundum Fotobetreuung mit Tipps und Anregungen und immer für Fragen offen
  • Besprechung der eigenen Aufnahmen mit Beamer, Laptop und Ausdrucken
  • Fotoequipment zum Experimentieren
  • Macbook Pro zum Nachbearbeiten von Bildern
  • Hin- und Rückfahrt zum Flughafen
  • Eigener Bus mit Fahrer
  • Getränke und Snacks für Fahrten und Ausflüge
  • Alle Hotelübernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
  • Frühstück in den Hotels
  • Eintrittspreise und geführte Touren für ausgewählte Sehenswürdigkeiten
  • Gebühren für Nationalparks
  • Drei gemeinsame traditionell nepalesische Abendessen
  • Rundum Betreuung durch Local-Guide (englischsprechen)
  • Rundum Betreuung durch Fotodozent (deutschsprechend & englischsprechen)


Nicht enthalten

  • Flüge nach und von Katmandu
  • Visa
  • Alle Versicherungen (Grund-, Reise-, Annulations-, Rückreise- und Unfallversicherung)
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen


VORHERIGE REISEN

Was das letzte Mal passiert ist

Häufig gestellte Fragen

Newsletter

Du hast noch nicht gefunden, wonach du suchst?

Melde dich einfach bei uns oder trage dich für den Newsletter ein, um über neue Kurse und Termine informiert zu werden.