02. juillet 2024 - 15. juillet 2024

Namibia Fotoreise Deutschland

Exklusive Fotoreise durch Namibia mit Daniel Heilig und lokalem Guide Monika Rohda von Petrichor Africa Safaris
Normal Reservierung bis juil. 2 startet ab 7990 CHF pro Person

Auf dieser exklusiven Fotoreise durch Namibia erleben Sie die roten Dünen der Kalahari, die atemberaubenden Vistas des zweitgrößten Canyon der Welt die hohen Dünen der Namib Wüste bei Sossusvlei, das Küstenstädtchen Swakopmund und Afrikas Tierwelt im Damaraland und Okonjima. Einzigartige Fotomotive sind also garantiert!

Diese Reise wird begleitet von: Daniel Heilig spricht Deutsch, Englisch

Location

Wo geht's hin?

Sie reisen in einer exklusiven Kleingruppe von Fotografen durchs Land und erkunden zusammen mit mir die schönsten Ecken von Namibia. Damit Sie auch während der Fahrten zwischen den einzelnen Spots die eindrucksvollen Aussichten genießen können, ist für jeden Teilnehmer ein Fensterplatz vorgesehen.


Der fotografische Fokus der Reise liegt ganz klar auf der Tier- und Landschaftsfotografie, aber auch die Sternen-Fotografie darf natürlich in Namibia nicht fehlen.


Auf dem Programm stehen Abstecher in die Namib und das Damaraland sowie in das Private Naturreservat von Okonjima. Den Teilnehmern stehen unvergessliche Tage bevor und es könnte sein, dass der ein oder andere von euch immer wieder hier her zurück kommen möchte....

REISE HIGHLIGHTS

Was du von dieser Reise erwarten kannst?

  • Arrival in Windhoek
  • Kalahari
  • Quivertree Forest Rest Camp, Southern Namibia
  • Canyon Village, Fish River Canyon
  • Exploration tour around Kolmannskuppe and Lüderitz. Relaxed discussion of the astro-photos that have already been taken as well as tips for improving the image of the Milky Way at night
  • Drive to Sesriem, Sossusvlei
  • Dead Vlei
  • The Desert Sands, Namibia, Swakopmund
  • Sandwich Harbour
  • Damaraland, Ozondjou Trails
  • Desert Elephants
  • Okonjima Nature Reserve
  • Back to Windhoek Airport

UNTERKUNFT

Wo übernachten wir?

AREBBUSCH TRAVEL LODGE | WINDHOEK:

Arebbusch Travel Lodge bietet eine hochwertige Unterkunft zu erschwinglichen Preisen in einer natürlichen Umgebung in Windhoek - ein Tor zu den vielen Wundern von Namibias mit wunderschönen weitläufigen Räumen, mit der faszinierenden Vielfalt an Kulturen, Natur, Wildtieren und majestätischen Sonnenuntergängen. Am Ufer des trockenen Arebbusch , liegt die Arebbusch Travel Lodge in der natürlichen Umgebung des "Veld". Weit weg von der Hektik des zentralen Stadtlebens, aber nur wenige Minuten von den Einkaufszentren und Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt entfernt. Die Arebbusch Travel Lodge bietet eine große Auswahl an Unterkünften in einer sicheren, sauberen und familienfreundlichen Umgebung. Zu den Unterkunftsarten gehören luxuriöse Unterkünfte, Standardzimmer, 2 -6 Betten Selbstversorger-Unterkünfte und Wohnwagen / Campingplätze. Alle Unterkünfte können entweder auf B & B-Basis oder auf Selbstversorgerbasis gebucht werden. Auch gibt es ein Restaurant mit einer voll lizenzierten Bar. Auch gibt es 2 Schwimmbäder. Zu den weiteren Einrichtungen zählen ein Wäscheservice, Internetzugang und eine Rezeption, die Ihnen Unterstützung bietet.

BAGATELLE KALAHARI GAME RANCH | KALAHARI NAMIBIA

Die Lodge liegt am Rande der südlichen Kalahari in einer gemischten Baum und Strauch Savanne. Die Ranch liegt innerhalb riesigen, rote Sanddünen , die parallel und in nordwestlicher bis südöstlicher Richtung verlaufen. Diese "Geist der afrikanischen" Atmosphäre, im zusammenhang mit Dienstleistung, Gnade und Charme, in einer unverschämt luxuriösen Umgebung, wird das Markenzeichen dieser Einrichtung sein, die ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und unvergessliche Erinnerungen für den anspruchsvollen Reisenden.

QUIVERTREE FOREST REST CAMP | SOUTHERN NAMIBIA

Das Quivertree Forest Rest Camp befindet sich auf dem Bauernhof Gariganus nur 13 km nordöstlich von Keetmanshoop auf der Straße M29, hier bieten wir Touristen komfortable Unterkunft inmitten einer unberührten Namibia Landschaft. Auf dem Bauernhof können die Besucher den alten und berühmten Quivertree Forest und die dolerite Felsformationen in ihrer Freizeit erkunden.

FISH RIVER LODGE | SOUTHERN NAMIBIA

Fish River Lodge in Süd-Namibia ist die einzige Lodge direkt am Rand des Fish River Canyon diese bietet Gästen atemberaubende Ausblicke auf den Canyon vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Erleben Sie aus erster Hand die geologischen Kräfte, die sich vor 300 Millionen Jahren entfalteten, als der Fish River begann seinen Weg durch hartes Quarzit zu ätzen, das einen Canyon mit 90 Kilometern Länge, 549 Meter tief und 28 Kilometer breit an einigen Stellen bildete und damit der zweitgrößte Canyon der Welt ist . Der 45 000 Hektar große Canyon Naturpark ist ein natürliches Heiligtum für die Karoo saftige Pflanzen und das einheimische Wild. Unglaubliche Wanderwege schlängeln sich in das Herz der Canyon und bieten den Gästen eine spektakuläre Landschaft, kombiniert mit einer 75 km langen Flussfront, die aus bestaehenden Wasserlöchern und Felsbaeder besteht, die Hartmans Zebra, Kudu, Oryx, Springbock und viele andere kleinere Wildtierarten und die endemische Vogelwelt anziehen.

OLD VILLA | LUDERITZ

Die Alte Villa begrüßt Sie in Lüderitz, Namibia. In der Umgebung können Sie Aktivitäten wie Angeln, Wandern und Windsurfen nachgehen. Die Zimmer bieten Meer- oder Gartenblick, einen Schreibtisch und ein eigenes Bad mit einer Badewanne oder einer Dusche. Freuen Sie sich in dieser Pension auf kostenfreies WLAN, eine Gemeinschaftslounge mit einem Kamin, einen üppigen Garten und eine Terrasse. Genießen Sie ein Getränk und frische Meeresfrüchte im hoteleigenen Restaurant.

DEAD VALLEY LODGE | SESRIEM

Die Dead Valley Lodge befindet sich neben dem Haupteingang im Nationalpark Namib-Naukluft, zwischen dem Campingplatz Sesriem und der Elim Dune auf dem Weg zum weltberühmten Sossusvlei und dem Toten Vlei. Diese Oase bietet einen Panoramablick auf die Namib-Wüste mit hoch aufragenden roten Sanddünen, zerklüfteten Bergketten und trockenen Wüstensavannen.

Jedes der 20 freistehenden Luxus-Chalets ist klimatisiert und mit Doppelbetten, Steckdosen, einer eigenen Terrasse, einer Küchenzeile und einem freistehenden Bad mit Pflegeprodukten ausgestattet. Genießen Sie das erstklassige Restaurant, das köstliche namibische Küche serviert, entspannen Sie in der malerischen Bar bei einem kalten Getränk nach einem Tag voller Aktivitäten oder kühlen Sie sich im Freibad mit Blick auf die Elim Düne ab.

Das umweltfreundliche Design und die Architektur der Lodge wurden wirklich von Sossusvlei inspiriert und mit einem eigenen Eingang in den Namib-Naukluft Nationalpark, was die Dead Valley Lodge zu einer der nächstgelegenen Lodges Sossusvlei pan macht. Die Lodge bietet Ihnen morgens und nachmittags Pirschfahrten zum Sossusvlei und zum Sesriem Canyon.

THE DELIGHT SWAKOPMUND GONDWANA COLLECTION NAMIBIA | SWAKOPMUND

Unter den faszinierenden Kontrasten und alten Traditionen der Stadt ist Gondwana's Delight eine frische Brise in der Wüste. Mit günstiger Lage, nur wenige Gehminuten von der 'Mole' entfernt, ist dieses moderne, erhebende und einladende Hotel der ideale Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt. Von der leichten Bequemlichkeit des Hotels ist der warme und einladende Service Gondwana bekannt für die Unterstützung von erfahrenen Delight-Gastgebern für alles von Aktivitätsbuchungen bis hin zu Abendessenreservierungen - Ihr Aufenthalt ist immer ein müheloses und unvergessliches Erlebnis. Das Delight hat 54 Zimmer, von denen 10 Familienzimmer sind. Es gibt ein Frühstückssaal, eine gemütliche Bar, einen Garten und einen sicheren Parkplatz. Das Hotel liegt zentral und ist leicht zu Fuß vom Zentrum entfernt.

OZONDJOU TRAILS | DAMARALAND

Die intimen Ozondjou Trails liegen auf einem kleinen Plateau und bieten einen herrlichen Panoramablick über das Ugab und den massiven Brandberg. Ozondjou ist das Herero-Wort für Elefanten.

Die Unterkunft befindet sich in komfortablen Zelten im Meru-Stil mit Solarleuchten, en-suite Dusche, Waschbecken und Spültoilette. Ein Zelt Lapa dient als Esszimmer und Lounge. Ein englisches Frühstück und ein 3-Gänge-Abendessen auf der Feuerstelle sind im Preis inbegriffen. Regionale Getränke sind in Ihrem Aufenthalt inbegriffen.

OKONJIMA PLAINS CAMP | OKONJIMA NATURE RESERVE

Nicht nur ist Okonjima eine luxuriöse Lodge, sondern auch die Heimat der AfriCat-Stiftung, einer non-profit Organization, die sich für die langfristige Erhaltung der großen Fleischfresser Namibias, vor allem Geparden und Leoparden, einsetzt. Ein Besuch in Okonjima gibt Ihnen die Gelegenheit, einige von AfriCats Arbeit zu erleben. Das NEUE, Plains Camp Design ehrt die Okonjima Viehzucht Geschichte. In den frühen 1920er Jahren wurde Okonjima zu einer Viehfarm und wurde von Val (VJ) und Rose Hanssen im Jahr 1970 gekauft. Sie waren gut etablierte Brahman Züchter und zuechteten, Vieh zu vitalisieren, bis die Notwendigkeit für Lösungen für die Erhöhung der Viehbestände eindringlich und post- Unabhängigkeitsinteresse in Namibia als Reiseziel, eskalierte. Im Jahr 1993 wurden die Herden von Brahman und Jersey Rinder verkauft, die der uhrsprung von Okonjima sowie die der Carnivore Conservation war! STANDARD ZIMMER: Jeder der 14 Standard Zimmer haben einen Blick über die Okonjima Gras Ebenen! AUSSICHT ZIMMER: Die 10 exklusiven und geräumigen Aussicht Zimmer, alle haben einen Blick über die Okonjima Gras Ebenen! Die Aktivitäten von OKONJIMA beinhalten die Suche nach rehabilitierten Fleischfressern zu Fuß; Besuch an das AfriCat Carnivore Care & Information Zentrum; Suche nach den Leoparden aus einem Wildfahrzeug. OKONJIMA bietet auch einen geführten Bushman Tour an.

Enthalten

  • 13 Übernachtungen in Unterkünften
  • 13 x Frühstück
  • 9 x Abendessen
  • 2 x Flughafentransfers
  • Deutsch-/Englischsprachiger Guide & Fahrer
  • Fotografische Dienstleistungen von Daniel Heilig
  • Tourfahrzeug (9-Sitzer Landcruiser 4x4) oder ähnliches
  • Kraftstoff
  • Fahrzeugversicherung
  • Parkgebühren
  • Aktivitäten gemäss Reiseplan.

Nicht enthalten

  • Internationale oder Inlandsflüge
  • Reiseversicherung
  • Optionale Aktivitäten Mahlzeiten und Getränke, die nicht inbegriffen sind
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben.

VORHERIGE REISEN

Was das letzte Mal passiert ist

Häufig gestellte Fragen

Newsletter

Du hast noch nicht gefunden, wonach du suchst?

Melde dich einfach bei uns oder trage dich für den Newsletter ein, um über neue Kurse und Termine informiert zu werden.